www.elternundmedien.de
www.medienkompetenzportal-nrw.de
 

Linksammlung Fernsehen

Alle anzeigen / Alle verbergen

Antwort auf/zuklappen

Private Fernsehsender

Antwort auf/zuklappen

Öffentlich-rechtliche Fernseh-Sender

Antwort auf/zuklappen

Internationale Fernsehsender

Antwort auf/zuklappen

Regionales Fernsehen

Antwort auf/zuklappen

Fernsehprogrammführer

Euro-TV, Programme von mehr als 90 europäischen Sendern

NZZ-Format, Schweiz

TV MovieOn

TV Spielfilm

TV Today

Antwort auf/zuklappen

Sonstiges

filmportal.de, das größte existierende Internetportal zum deutschen Film

IP Deutschland

SevenOne Media

TVmatrix, Onlinemagazin zur Fernsehbranche

Deutscher Kamerapreis Köln

Der Deutsche Kamerapreis Köln wird von der Stadt Köln, der Filmstiftung NRW, der Landesanstalt für Medien NRW, RTL Television, dem SWR, dem WDR und dem ZDF vergeben.

Ausgezeichnet werden herausragende Kamera- und Schnittleistungen in den szenischen Kategorien Spielfilm, Fernsehfilm, Kurzfilm und in den nichtszenischen Kategorien Bericht, Reportage und Dokumentation/Kulturfilm.
Für herausragende Nachwuchsleistungen in Kamera und/oder Schnitt kann jeweils ein Förderpreis vergeben werden.

In den zwei Jahrzehnten seines Bestehens hat der Deutsche Kamerapreis Köln entscheidend dazu beigetragen, den Stellenwert von Kameragestaltung und Schnitt bei Film- und Fernsehproduktionen zu würdigen. Viele der heute international bekannten deutschen Kameraleute und Cutter gehören zu den Gewinnern des Deutschen Kamerapreises Köln.

Seit 2000 wird der Deutsche Kamerapreis Köln jährlich im Rahmen einer festlichen Abendveranstaltung vergeben.
Unter den 93 Kameraleuten bzw. Cuttern, die seit der Gründung des Kamerapreises 1982 bis zum Wettbewerb 2002 ausgezeichnet oder lobend erwähnt wurden, sind u.a. Jürgen Jürges, Jost Vacano, Michael Ballhaus, Peter R. Adam, Xaver Schwarzenberger, Gernot Roll, Martin Langer, Elfi Mikesch und Benedikt Neuenfels.

Weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen, dem Rahmenprogramm, der Geschichte des Preises und den Nominierten finden sich unter www.kamerapreis.de.

Pressemitteilung: Deutscher Kamerapreis e.V.: LfM an der Gründung beteiligt.
(PDF-DOkument, 22KB)