www.elternundmedien.de
www.medienkompetenzportal-nrw.de
 

9. LfM-Bürgermedienpreis 2012

Fotodokumentation

Die Landesanstalt für Medien NRW (LfM) vergibt in diesem Jahr bereits zum neunten Mal den LfM-Bürgermedienpreis, um herausragende Programmleistungen in den nordrhein-westfälischen Bürgermedien auszuzeichnen. Ziel des Preises ist die Förderung der Qualität in den Bürgermedien. Die diesjährige Preisverleihung findet am 9. November 2012 ab 15 Uhr im Colosseum Theater Essen statt.

Ausgezeichnet werden jeweils die besten Beiträge aus verschiedenen Kategorien und Altersgruppen aus den Bereichen Bürgerfunk und Ausbildungs- und Erprobungsfernsehen NRW. In beiden Bereichen wird auch ein Publikumspreis vergeben.

Auf den Aktionsseiten zu Bürgerfunk und Bürgerfernsehen konnten alle teilnahmeberechtigen Einzelpersonen und Gruppen sich registrieren und ihre Beiträge einstellen. Vom 1. bis 31. Oktober gab es dann - ebenfalls online - wieder die Möglichkeit, alle Beiträge anzusehen und anzuhören und für seine Favoriten abzustimmen.


Die Kategorien:

Bürgerfunk:

  • Beitrag (z. B. Minifeature, Reportage, gebauter Beitrag)
  • Sendung (komplette Sendestunde, z. B. Magazin, monothematische Sendung)
  • Künstlersche Formen (z. B. Collage, Comedy, Satire, Hörspiel)
  • Publikumspreis


Ausbildungs- und Erprobungsfernsehen
:

  • Beitrag (z. B. Einzelstück, Beitrag innerhalb einer Sendung)
  • Format (z. B. Reihe, Serie)
  • Kurzfilm (fiktiver Kurzspielfilm)
  • Publikumspreis