handysektor

Projektname: handysektor

Schwerpunkt: Mobile Kommunikation

Zielgruppe: Jugendliche, Eltern und Fachkräfte

Träger: Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) und Medienpädagogischer Forschungsverbund Südwest (mpfs).

Website: www.handysektor.de

Downloads: Materialien von handysektor

Das Mobiltelefon ist das zentrale Kommunikationsmedium von Jugendlichen. Dabei sind moderne Handys wahre Alleskönner: Sie vereinen Telefon, SMS, Kamera, MP3-Player, Spielkonsole, Internet, Mini-Computer und einiges mehr in einem Gerät. Dadurch sind auch die Problemlagen bei mobilen Endgeräten sehr vielfältig und reichen von Kostenfallen und jugendgefährdenden Inhalten über digitale Rechte und Datenschutz bis zu Themen wie Handy und Gewalt.

Das Angebot handysektor.de bietet praktische und aktuelle Infos zur sicheren Nutzung von Handy und Co. Mit aktuellen Nachrichten, Tipps und Fragen bleibt der handysektor am Puls der Zeit. Praktische Handlungsanleitungen und Hintergrundinfos werden teilweise mit Bildern animiert. Konkrete Aufhänger bieten immer wieder einen Einstieg in ein Thema, das über interne und externe Links vertieft werden kann. Dank altersgerechter Aufbereitung und Vermittlung werden Jugendliche in ihrer Nutzung der mobilen Netze unterstützt und beraten, aber auch im Hinblick auf mögliche Gefahren sensibilisiert. So erleichtert es die Seite, die eigenen Handykompetenzen zu stärken und bietet Anregungen, die mobilen Geräte kreativ zu nutzen oder das Thema etwa im Unterricht oder der Jugendarbeit einzubinden. Um mit Jugendlichen darüber leichter ins Gespräch zu kommen bieten die Comic-Flyer zu Themen wie Mobbing, Gewalt, Datenschutz, Pornographie oder Umwelt eine hilfreiche Unterstützung.