Stephan Goldmann

Stephan Goldmann (c) Juliane Weber
Foto: (c) Juliane Weber

Stephan Goldmann hat jahrzehntelang als IT-Journalist für verschiedene Fachtitel geschrieben. Zuletzt war er Chefredakteur für die Sonderhefte der Zeitschrift CHIP und leitete dort ein Online-Projekt. Bereits 2003 gründete er sein erstes Blog „Triathlon-Tipps.de“, 2012 dann das Schottland-Blog „MyHighlands.de“. Anfang 2013 übernahm er die Rolle des Co-Bloggers bei „Lousypennies.de“. Goldmann verdient seinen Lebensunterhalt hauptsächlich durch seine drei Blogs und  gilt als Experte für die Monetarisierung von Blogs. Der selbstbestimmte Publizist ist Dozent an verschiedenen Bildungseinrichtungen sowie der Deutschen Journalistenschule.