26.02.2015

Foto-Dokumentation Preisverleihung Annaud, Aachen 3.5.2004

Der französische Regisseur und Oscar-Preisträger Jean-Jacques Annaud wurde heute, am 3. Mai 2004, mit der "Médaille Charlemagne pour des Médias Européens" ausgezeichnet, die im Umfeld des Karlspreises an eine verdiente europäische Medienpersönlichkeit verliehen wird. Gestiftet wird der Preis von der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM), dem Europäischen Medieninstitut (EIM) und der Stadt Aachen. Die Verleihung an Annaud fand im Krönungssaal des Aachener Rathauses statt.

alle Fotos: ©Uwe Völkner/FOX