Pressemitteilung | 13.02.2013

Kleine Daten, große Wirkung

LfM veröffentlicht Digitalkompakt #6 zu "Big Data"

Wie wird aus vielen kleinen Daten (Small Data) ein riesiger Ozean an Daten (Big Data), und wie lassen sich daraus Informationen und Bedeutung destillieren? Wie verändert Big Data Gesellschaft und Wirtschaft? Und welche Herausforderungen bringt der Wandel zur datengetriebenen Gesellschaft für das Leben jedes Einzelnen? Die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) beleuchtet in der neuen Ausgabe der Digitalkompakt LfM und in dem neuen LfM-Video auf YouTube die verschiedenen Facetten, die Chancen und die Risiken von „Big Data“.


Jeder Mensch trägt zum Datenstrom bei, mit jedem Klick im Internet, jeder SMS und jedem Einkauf. Richtig umgesetzt kann Big Data alle möglichen Aspekte unseres Lebens effektiver und effizienter machen – von Konsum und Kommerz über Unterhaltung bis zu Forschung, Wissenschaft und Bildung. Für den Nutzer wirft Big Data aber auch zahlreiche rechtliche und gesellschaftliche Fragen auf. Im schlimmsten Fall entsteht der maschinenlesbare Mensch, dem bei jedem Handgriff ein Algorithmus über die Schulter blickt, was zu völlig neuen Formen der Benachteiligung, Ausgrenzung und Diskriminierung führen kann.


Alle Ausgaben der Digitalkompakt LfM können Sie über die LfM-Webseite kostenlos bestellen und stehen als Download zur Verfügung. Dieses und weitere Videos finden Sie im LfM-YouTube-Kanal.