Pressemitteilung | 23.03.2016

LfM-Stiftung: Aus „Vielfalt und Partizipation“ wird „Vor Ort NRW“

Gründungsphase beendet; Ziele für 2016

Logo "Vor Ort NRW - LfM-Stiftung für Lokaljournalismus"

Die Stiftung Vielfalt und Partizipation der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) bekommt einen neuen Namen und wird künftig "Vor Ort NRW - LfM-Stiftung für Lokaljournalismus" heißen.

Damit vollzieht die LfM einen weiteren Schritt zur Etablierung der im Juni 2015 gegründeten gemeinnützigen GmbH. Zielsetzung von Vor Ort NRW ist es, journalistische Vielfalt und Teilhabe insbesondere im lokalen und regionalen Raum zu fördern.

Der Geschäftsführer der Stiftung, Dr. Jürgen Brautmeier, blickte im Zuge der Namensänderung auf die Gründungsphase zurück: "Vor Ort NRW hat produktive Monate hinter sich, in denen die Stiftung bereits vieles angestoßen hat. Mit dem neuen Namen schließen wir nun gewissermaßen die Gründungsphase ab."

Nach der Auftaktveranstaltung Geld verdienen mit Online-Journalismus im September 2015, in deren Rahmen auch das Handbuch des selbstbestimmten Lokaljournalismus vorgestellt wurde, hat die Stiftung gemeinsam mit dem Recherchenetzwerk CORRECTIV das Projekt "Datenjournalismus in NRW" auf den Weg gebracht. Daneben fördert sie bis März 2017 verschiedene innovative Weiterbildungsprojekte für Journalisten. Brautmeier beschrieb ebenfalls die Ziele für das Jahr 2016: "Mit dem neuen Namen unterstreicht die LfM deutlich den Zweck der Stiftung, nämlich den Lokaljournalismus zu stärken und vor Ort in NRW präsent zu sein. In den kommenden Monaten werden wir den Dialog mit den Akteuren in NRW ausbauen und uns mit Veranstaltungen und Vernetzung verstärkt in den Regionen engagieren." Geplant sind unter anderem Gespräche mit Vertretern aus den Verlagen in NRW sowie Veranstaltungen in den fünf Regierungsbezirken Nordrhein-Westfalens.

Die Stiftung ist eine 100 %-Tochter der LfM. Geschäftsführer ist LfM-Direktor Dr. Jürgen Brautmeier. Sitz der Gesellschaft ist im Hause der LfM in Düsseldorf.

Alle Informationen zur LfM-Stiftung Vor Ort NRW finden Sie unter:
www.lfm-nrw.de/vorort