Miriam Breiwe

Miriam Breiwe studierte Kommunikationswissenschaft (M.A.) an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Seit 2011 ist sie bei der LfM als Referentin in der Abteilung Regulierung angestellt. Dort ist sie primär zuständig für Fragen des Jugendschutzes in Telemedien und Rundfunk.