Ulrike Kaiser

Ulrike Kaiser, freie Medienfachjournalistin, stellvertretende DJV-Bundesvorsitzende, Sprecherin der Initiative Qualität im Journalismus (IQ) und der DJV-AG Bildung und Qualität. 1985-2007 Chefredakteurin journalist, zuvor 1981-1985 Bildungsreferentin Haus Busch (Hagen) und 1970-1976 Volontärin/Redakteurin „Rheinische Post“. 1976-1980 Studium Pädagogik Psychologie, Soziologie Uni Bielefeld, Prädikatsabschluss Dipl. Päd. Ehrenamtliche Tätigkeiten in journalistischen und medienpolitischen Gremien, Mitglied der LfM-Medienkommission und des Rats für deutsche Rechtschreibung, Deutscher Preis für Medienpublizistik 2005.