Zur Übersicht Mo, 22. Juni – Do, 25. Juni Termin | Köln

Einladungskarte zur Medienversammlung 2015

Netzneutralität betrifft uns alle. Es geht vor allem darum, wie sich das Internet in Zukunft entwickelt, ob wir schnelle Verbindungen haben oder nicht und ob wir Inhalte im Netz einfach, ohne Einschränkungen und in guter Qualität abrufen können.

Es geht aber auch darum, ob das Internet als wichtiges Medium anerkannt wird. Das Internet ist dem Fernsehen und Radio in Bezug auf Meinungsbildung inzwischen nahezu gleichwertig und ermöglicht grundlegende Prozesse einer Demokratie.

Weil die Netzneutralität ein so wichtiges und zukunftsentscheidendes Them ist, widmet die LfM ihre Medienversammlung 2015 der Netzneutralität.

Wir laden Sie herzlich ein, am 22. Juni ab 14:30 Uhr im Kölner KOMED gemeinsam mit Fachexperten zu diskutieren. Unter anderem wird Prof. Dr. Barbara van Schewick (Stanford Law School) die aktuellen Entwicklungen in Amerika und Europa beleuchten und die Konsequenzen für Politik und Bürger aufzeigen. Weitere Vertreter aus der Wissenschaft, der Politik, dem Verbraucherschutz, aus Verbänden und der Wirtschaft werden sich in die Diskussion einbringen.

Genauere Informationen zu Programm und Anmeldung finden Sie unter www.lfm-nrw.de/medienversammlung.