Zur Übersicht Mi, 29. Juni Termin | Oberhausen

Hashtag Nachhaltigkeit

Eine Schülerakademie zum Thema Medien

Die Welt von Kindern und Jugendlichen ist heute medial und digital, denn die vielfältige Mediennutzung ist selbstverständlich und alltäglich, kaum eine Schülerin oder ein Schüler ist ohne Smartphone und Internet-Flatrate. Eine nachhaltige Mediennutzung greift alle vier Perspektiven der Nachhaltigkeit auf: soziale Aspekte bei einem respektvollen Umgang miteinander über Social Media, ökonomische Aspekte angesichts teurer Smartphones in Kinderhänden und in Bezug auf Produktion und Entsorgung ökologische. Und – nicht zu vergessen – die digitale Vernetzung ist global mit weltweit gültigen Trends, wie zum Beispiel beliebte Videoplattformen oder Kurznachrichtendienste.

Ziel dieser Schülerakademie ist es, die Mediennutzung gemeinsam mit den Jugendlichen zu reflektieren und Angebote zum Thema Nachhaltigkeit und Möglichkeiten für eine nachhaltige Nutzung kennenzulernen.
Teilnehmen dürfen maximal zwei Lehrerinnen bzw. Lehrer und fünf Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 7-11 einer Schule.

Programmflyer mit Anmeldung