Zur Übersicht Di, 16. Mai Termin | Deutschlandradio, Funkhaus Berlin

Öffentlich-rechtlicher Rundfunk in Zeiten des Populismus

Internationale Gäste referieren und diskutieren über aktuelle Veränderungen in der Medienlandschaft sowie Erfahrungen beim Umgang mit der zunehmenden gesellschaftlichen Polarisierung im In- und Ausland.  Veranstaltung von Deutschlandradio und dem Institut für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht der Universität Münster (Abt. Prof. Holznagel)
 
Kostenfreie Anmeldung unter veranstaltung@deutschlandradio.de

Zum Programm