Zur Übersicht Mo, 08. Mai – Mi, 10. Mai Termin | Berlin

08.05.2017

re:publica 2017

In diesem Jahr findet die elfte re:publica unter dem Motto "Love out Loud!" in der STATION in Berlin-Kreuzberg statt. Wie in jedem Jahr liegt der Fokus der Konferenz auf dem Thema Netzpolitik. Zudem bildet der Kongress viele Aspekte der digitalen Gesellschaft ab - von Inklusion über Maker-Bewegung, bis zum Social Media-Marketing. Einen besonderen Themenschwerpunkt im Programm bildet in diesem Jahr "Meere und Ozeane".  Im Rahmen der Veranstaltung findet bereits zum vierten Mal die MEDIA CONVENTION statt.

Die re:publica ist eine der weltweit wichtigsten Events zu den Themen der digitalen Gesellschaft. Seit ihren Anfängen 2007 mit 700 BloggerInnen hat sie sich zu einer "Gesellschaftskonferenz" mit zuletzt 7000 TeilnehmerInnen aus allen Sparten entwickelt. VertreterInnen der digitalen Gesellschaft vermitteln Wissen und Handlungskompetenz und diskutieren die Weiterentwicklung der Wissensgesellschaft. Duch die Vernetzung von AktivistInnen, WissenschaftlerInnen, HackerInnen, UnternehmerInnen, NGOs, JournalistInnen, BloggerInnen, Social Media- und Marketing-ExpertInnen entstehen Innovationen und Synergien zwischen Netzpolitik, digitalem Marketing, Netz-Technologie, der digitalen Gesellschaft und (Pop-)Kultur.

Weitere Informationen