www.elternundmedien.de
www.medienkompetenzportal-nrw.de

Aktuelles

„Mach dich stark und andere auch”

Link zum YouTube-Kanal 361° Respekt

"Mach dich stark und andere auch. Mit deinem Video für mehr Respekt". Unter diesem Motto ist am 10. Juli 361 Grad Respekt ‒ Der Jugendwettbewerb auf YouTube gegen Ausgrenzung gestartet. Unter der Schirmherrschaft von Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig und unterstützt von prominenten Paten ruft der Wettbewerb auf, sich aktiv mit den Themen Ausgrenzung und Mobbing auseinanderzusetzen. Die LfM ist in NRW Partnerin des diesjährigen Wettbewerbs.

Jeder kann mitmachen und eine eigene Videobotschaft oder ein Videostatement auf die 361-Grad-Plattform stellen und damit ein öffentliches Zeichen gegen Mobbing setzen.

Die LfM beteiligt sich mit einem Aufruf, der von den Auszubildenden der LfM Madona Dogbe, Marcel Dörder und Steffi Obst eigenverantwortlich konzipiert und produziert wurde.

Zum "Making-Of" des Videos der LfM-Azubis.

Aufruf der LfM zur Teilnahme am Videowettbewerb

Download Video:MP4


Themenmonat Urlaub bei Handysektor.de

Smartphone-Nutzung im Urlaub; Foto: Flickr/(c)EplusGruppe

Tipps vom Handysektor für sorgenfreies Telefonieren und Surfen im Ausland

Ab in den Urlaub, aber bitte nicht ohne das geliebte Handy. Zum Beginn der Sommerferienzeit macht das Portal Handysektor.de auf Kostenfallen beim Telefonieren im Ausland aufmerksam. Wer sich vor Reiseantritt über Kosten und mögliche Alternativen informiert, spart bares Geld. Mehr dazu


  • Ausgespähte Zuschauer: Die Risiken des HbbTV

    HbbTV Logo; Zur Pressemitteilung

    Landesanstalt für Medien NRW mahnt besseren Daten- und Nutzerschutz bei HbbTV

    Beim Fernsehstandard HbbTV bestehen erhebliche Schwachstellen beim Daten- und damit beim Nutzerschutz. Darauf hat die Medienkommission der LfM am 23. Mai aufmerksam gemacht. Gleichzeitig schlägt das Gremium konkrete Maßnahmen vor, um Sicherheitslecks zu verhindern.
    Mehr

  • Hörfunkpreis 2014: Ausschreibung beginnt

    Zur Veranstaltungsseite

    Hörfunkpreis 2014: Ausschreibung beginnt

    Die Ausschreibung für den LfM-Hörfunkpreises 2014 hat begonnen. Die LfM verleiht den Preis am 14. November in Düsseldorf. Die Einreichungsfrist endet am 4. August. Alle Informationen zu den Kategorien und zur Einreichung finden Sie hier.

     

     

  • Ausschreibung: 13. LfM-Campus-Radio-Preis

    Zur Ausschreibung

    Ausschreibung: 13. LfM-Campus-Radio-Preis

    Die Ausschreibung für den 13. Campus-Radio-Preis der LfM ist eröffnet. Stichtag für die Einsendungen ist der 8. August 2014. Die Preisverleihung findet am 29. November in Dortmund statt. Alle Informationen

  • Cover der Klicksafe-Broschüre; Zum Online-Bestellsystem

    Broschüre „Nicht alles, was geht, ist auch erlaubt!“ in neuer Version erschienen

    Broschüre „Nicht alles, was geht, ist auch erlaubt!“ in neuer Version erschienen

    Die Broschüre „Nicht alles, was geht, ist auch erlaubt!“ von klicksafe und iRights.info ist in vollständig neuer Version erschienen. Die Broschüre versorgt die Internet-Nutzer mit den wichtigsten Informationen über Urheber- und Persönlichkeitsrechte und damit verbundene Haftungsrisiken. Zur Broschüre

  • Ausschreibung: 11. LfM-Bürgermedienpreis

    Zur Ausschreibung

    Ausschreibung: 11. LfM-Bürgermedienpreis

    Die Ausschreibung für den 11. Bürgermedienpreis der LfM ist eröffnet. Stichtag für die Einsendungen ist der 31. August 2014, 23:59 Uhr. Die Preisverleihung findet am 5.Dezember in Mülheim an der Ruhr statt. Alle Informationen


Neu im funkfenster online

Die Reporter und der Schwarm

Logo der "Krautreporter"
© Krautreporter

Die Krautreporter sammeln im Internet erfolgreich Geld ein - und wollen den Online-Journalismus verändern.

Alle lesen Artikel im Netz, aber nur wenige wollen dafür bezahlen. Nicht nur die Zeitungen machen diese Kostenlosmentalität dafür verantwortlich, dass sie mit ihrem Geschäftsmodell zumindest im Internet noch kein Geld verdienen. Online-Journalismus, das war bislang eher was für Selbstausbeuter. Das muss sich ändern, beschloss eine kleine Gruppe von Journalisten und gründete krautreporter.de, angelehnt an den englischen Begriff „Crowdfunding“. Der Schwarm im Netz, so die Idee, soll anspruchsvollen Online-Magazinjournalismus auf Abonnementbasis finanzieren. Die Skepsis war groß und bis kurz vor Ende der Aktion sah es so aus, als ob es nichts werde.

Der ganze Artikel


Fragen aus dem Medienalltag



[Previous Month] [Next Month]

Veranstaltungen im
July

30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
gamescom
Köln
13.08.14 - 17.08.14  

 
Die gamescom ist weltweit eine der führenden Unterhaltungselektronik-Messen, insbesondere im...
71. Internationale Filmfestspiele
Venedig
27.08.14 - 06.09.14  

 
Die Internationalen Filmfestspiele Venedig finden seit 1932 jedes Jahr Ende August / Anfang...
BITKOM: Smart Home
Düsseldorf
28.08.14  

 
Seit mehr als 20 Jahren wird vom E-Home, seit einigen Jahren unter der Bezeichnung „Smart Home“...
59. Medien-kommissions-sitzung
Düsseldorf
29.08.14  

 
Sitzung der Medienkommission der Landesanstalt für Medien Nordrhein Westfalen (LfM). Die Sitzung...